Qollaku verlässt FCS - Tanzillo verlängert

Donnerstag, 10.09.2020 | 16:09 Uhr

Zwei weitere Mutationen finden im Kader des FC Schaffhausen noch statt. Giandomenico Tanzillo verlängert bis Ende Jahr, dafür verlässt Arijan Qollaku den FCS per sofort.

Giandomenico Tanzillo verlängert bis Ende Jahr

Der Stürmer Giandomenico Tanzillo hat seinen Vertrag verlängert. Der 24-jährige Offensivakteur wird dem FC Schaffhausen bis Ende Jahr 2020 zur Verfügung stehen. Tanzillo stiess im Januar ins Kader und kam bislang nur zu zwei Pflichteinsätzen. Danach riss er sich die Aussenbänder und fiel für den Rest der vergangenen Saison aus.
Der FC Schaffhausen wünscht Giando weiterhin viel Erfolg in der neuen Spielzeit bei bester Gesundheit.

Arijan Qollaku beim FCS freigestellt

Der FC Schaffhausen vermeldet kurz vor dem Saisonauftakt noch einen weiteren Abgang. Aussenverteidiger Arijan Qollaku wird dem FCS nicht mehr zur Verfügung stehen und ist ab sofort freigestellt. Qollaku hat sich am 30. Januar 2018 den Munotstädtern angeschlossen und insgesamt 82 Pflichtspiele (79 MS / 3 Cup) bestritten. Dabei erzielte er 3 Tore.
Der FC Schaffhausen bedankt sich bei Arijan von ganzem Herzen für sein Engagement beim gelb-schwarzen Traditionsverein und wünscht ihm beruflich, wie auch privat alles erdenklich Gute.

Qollaku verlässt FCS - Tanzillo verlängert

Hauptsponsoren