News aus der Juniorenabteilung

Montag, 02.10.2017 | 07:10 Uhr

FCS FE12

Früh mussten die jüngsten FE12 am Samstag ran. Bereits stand man um 10h in Dietikon auf dem Platz. Der Start war dementsprechend verträumt. Das Drittelresultat von 0-4 war jedoch eine zu hohe und harte Strafe, vor allem, weil man die besten Torchancen nicht verwertete! Auch typisch die Gegentore; zwei aus Kopfbällen. Die physisch klar stärkeren Zürcher spielten ihren Kraftvorteil voll aus.

Der FCS hielt jedoch an seiner spielerischen Linie fest. Im 2. Drittel hatte man die Heimmannschaft spielerisch im Griff. Obwohl Dietikon das Resultat auf 6-0 erhöhen konnte, waren die Schaffhauser spielbestimmend.

Und diese Überlegenheit zahlte sich im letzten Drittel endlich aus. Es wurden zwar weitere gute Torchancen ausgelassen. Man liess doch dem Gegner keine Chancen mehr zu. Und kurz vor Schluss konnte man das längst verdiente Tor erzielen und den letzten Abschnitt siegreich gestalten. Schlussresultat einer ,aus FCS Seite , engagierten und spielerisch gut geführten Partie, 1:6.

 Im nächsten Heimspiel werden wir den GCZ empfangen und würden uns auf grosse Unterstützung unserer Fans freuen :)


Erneuter Kantersieg der U15 des FC Schaffhausen

Nach der Niederlage vor einer Woche in Wohlen, erwarteten die Trainer Ricardo Cardoso und Maurizio Cannellino eine Reaktion der Mannschaft.

Gast im Lipo Park war die U15 Mannschaft des FC Red Star Zürich.

Nach Anfangsschwierigkeiten ging das U15 Team aus Schaffhausen mit 1:0 in Führung. Durch eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr konnte der Gast aus Zürich schnell Ausgleichen. Dieser Ausgleich brachte gleich die Wende in diesem Spiel.

Plötzlich ging der Knopf auf und die U15 kombinierte sensationell. Die Junge Truppe erarbeitete sich Chancen im Minuten-Takt. Diese Chancen konnten auch mehrheitlich ausgenutzt werden. Beim Pausenpiff stand es bereits 6:1 für den FC Schaffhausen.

Konzentriert und mit dem gleichen Rhythmus startete man die 2. Halbzeit. Weitere Tore konnten erzielt werden. Nach 90. Minuten hiess es 10:3 für den FC Schaffhausen !!!

Am nächsten Wochenende ist Meisterschafts-Pause – aber gespielt wird trotzdem und zwar im Schweizer Cup. Spiel am Sonntag, 08.10.2017 um 11:30 Uhr im Lipo Park. FC Schaffhausen U15 – FC St. Gallen U15 !!! HOPP SCHAFFHUSE !!!


Jun. B 1 Coca Cola 

Unsere Siegesserie hält weiter an: 6 Spiele, 6 Siege!

Am Sonntag mussten wir an die Goldküste nach Zürich, um gegen den Letztplatzierten FC Herrliberg anzutreten.

Es war nicht einfach gegen ein massiv defensives Team in die gefährlichen Zonen ( Box ) zu kommen, da wir auch nicht unseren besten Tag hatten.

Viele Fehlpässe sowie auch vergebene Torchancen, die wir nicht nutzen konnten, kamen hinzu. Trotzdem können wir zufrieden sein, dass wir mit einem 4:0 und 3 Punkten als Sieger vom Platz gehen durften.


Die Siegesserie der FE13 bleibt bestehen!

Nach dem sensationellen 5:7 Auswärtserfolg letzte Woche gegen den FC Winterthur Nord, empfing man heute die Grasshoppers aus Zürich.

Das Team um Trainerduo, Salvatore Corbisiero und Benjamin Bitici startete gut in die Partie. Dennoch konnte man den frühen Treffer  zum 0:1 Rückstand nicht verhindern. Doch unsere Jungs haben super reagiert und drehten die Partie innerhalb von sieben Minuten zum 3:1 Pausenstand.

Im 2. Drittel hatte die FE13 die Gegner aus Zürich weiterhin im Griff, war aber im Abschluss weniger effizient. Dennoch konnte der FCS seine Führung, durch einen direkt verwandelten Freistoss, weiter ausbauen. GCZ konnte im Anschluss aber das Resultat auf 4:2 verkürzen und somit ging es in die verdiente Pause.

Im letzten Drittel wurde es nochmals spannend. Die Grasshoppers konnten nach gut 13 Minuten nochmals zum 4:3 verkürzen. Der FC Schaffhausen liess sich dadurch nicht beirren, schoss nochmals zwei Tore und schickte die Gäste mit einem 6:3 wieder nach Hause.

Die Siegesserie der FE13 bleibt also bestehen. Fünf Spiele, fünf Siege!

Nächsten Samstag 07.10.2017 um 13:45 Uhr steht schon das nächste Spiel für unsere Jungs an. Man empfängt den FC Zürich im heimischen Lipopark.

Hopp Schaffhuse!!

News aus der Juniorenabteilung

Hauptsponsoren